Die Spenden, die seit unserem Hilferuf eingegangen sind, haben uns gezeigt, dass es neben unseren treuen Unterstützern noch weitere tierliebe Menschen gibt, die dafür sorgen möchten, dass Tiere in Not auch weiterhin Unterschlupf bei uns finden können. Danke für jeden einzelnen Euro. Sie helfen, die finanzielle Lücke, mit der wir uns leider jährlich auseinandersetzen müssen, kleiner werden zu lassen.

 

Notfälle

Milo verzweifelt!

Name: Milo 

Rasse: Yorkie-Mischling

Alter: geb. Mai 2015

Geschlecht: Rüde, kastriert

Größe/Gewicht: 30 cm / 8 kg

Weiterlesen...

"Sechser im Lotto" sucht Nadel im Heuhaufen

Name: Lara und Roy

Rasse: Collie-Mischling und Mastin-Mischling

Alter: Lara geb. Dezember 2009, Roy geb. 27.6.2009

Geschlecht: Hündin / Rüde kastriert

Video unter: mittelhessen.de

Weiterlesen...

 

Herzlich willkommen auf dem Internetauftritt des Tierschutzvereines und Tierheimes Dillenburg.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Arbeit und unseren Schützlingen und wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern auf den folgenden Seiten.

Ihr TSV-Tierheim-Team

 

Achtung: Zeugen gesucht: Bitte HIER klicken

 

 

Wuffstock war wieder ein absolutes Erlebnis mit toller Musik und netten Menschen. Wir danken den Musikern, dem Publikum und den vielen Spendern!!!

Tolle Fotos findet man hier: WUFFSTOCK

 

 

Wer kennt diesen Kater? Er lebt seit Monaten in Haiger (Fahler), ist ca. 10 Jahre alt, kastriert. Wer ihn erkennt und weiß, ob und bei wem er Zuhause ist, bitte im Tierheim melden.  Mehr Fotos sehen sie hier (bitte anklicken)

 

ACHTUNG: Aktuell wurden mehrere Zwergkaninchen in Dillenburg gestohlen. Diese zwei jungen Böckchen (Fotos s. hier) wurden in der Nacht vom 29.9. auf den 30.9. in Dillenburg entwendet. Falls sie jemand sieht,  bitte direkt im Tierheim melden. Außerdem wurden in der Nacht vom 25.9. auf den 26.9. in Donsbach drei ca. 5 - 6 Monate alte Zwergwidder, zwei Mädchen, ein kastriertes Böckchen, weiß braun, geklaut (Kein Foto)

 

Eine Bitte:

Wir veröffentlichen seit Jahren die Suchmeldungen für die Tiere, die in unserer Gegend entlaufen/verschwunden sind (Rubrik "entlaufen"). Und wir freuen uns sehr, wenn es ein "Happy End" gegeben hat, und Ihre Tiere wieder nach Hause gekommen sind.

Mittlerweile ist die Seite sehr lang, viele Tiere sind seit Jahren verschwunden, manche sind vielleicht auch wieder bei ihrer Familie und es wurde vergessen, im Tierheim Bescheid zu geben. Falls Sie uns ein Tier in den letzten Jahren als vermisst gemeldet haben, die Anzeige noch online ist  und die Vermisstenmeldung sich erledigt hat, geben Sie doch bitte kurz im Tierheim Bescheid. Dann können wir die Meldung löschen. Bitte einfach eine kurze Mail ans Tierheim schicken.



Viele der Fotos stammen von Katharina Weber. Hierfür und für die guten und sehr erfolgreichen "Herrchen gesucht"-Berichte wöchentlich in der Tageszeitung danken wir Dir ganz herzlich!!!!! 



Urheberrecht und Copyright: TSV Dillenburg, Katharina Weber, Heike Schmidt-Röger